Touristik-Partner

Gruppen Touristik

Gruppen Touristik

Gruppen Touristik

Gelungener Auftakt beim Public Viewing PDF  | Drucken |  E-Mail

Großer Jubel über 2:0 Erfolg der deutschen Nationalmannschaft gegen die Ukraine beim Public Viewing der Stadtwerke Sulzbach im Salzbrunnenhaus

Knapp 100 Fußballfans trafen sich zum ersten Spiel unserer Nationalmannschaft bei der EM in  Frankreich gegen die Ukraine beim Public Viewing der Stadtwerke Sulzbach im Salzbrunnenhaus. Trotz der frühen Führung hieß es für alle zittern bis in die Nachspielzeit. Dann erlöste Sebastian Schweinsteiger mit dem 2:0 alle deutschen Fußballfans und die Besucher im Salzbrunnenhaus. Während drinnen die Fans mitfieberten und vom Markus-Parnitzke-Team mit Getränken versorgt wurden, kümmerte sich draußen Martin Thome mit Kolleginnen und Kollegen der Stadtwerke ums Essen. Neben leckerem Spießbraten gab es rote und weiße Würste sowie Pommes. Alles war sehr lecker. Das ganze Ambiente stimmte. Auch die beiden Stadtwerke Geschäftsführer Jürgen Haas und Frank Barbian, Stadtwerke-Prokurist Robert Stegmann und Bürgermeister Michael Adam hatten Spaß an der gelungenen Veranstaltung.

Nach dem Public Viewing an diesem Donnerstag – Deutschand spielte gegen die Polen - darf am kommenden Dienstag, 21. Juni, wieder mitgefiebert und gejubelt werden. Dann steht das letzte Vorrundenspiel im EM-Terminplan. Los geht es diesmal bereits um 18 Uhr. Gegner ist Nordirland. Erst nach diesem Spiel steht fest, wie es für Deutschland im Achtelfinale weitergeht. Wird unsere Mannschaft Sieger der Gruppe C, ist das Achtelfinalspiel am Sonntag, 26. Juni, um 18 Uhr. Wird Deutschland Zweiter oder Dritter in der Gruppe, ist das Achtelfinale am Samstag, 25. Juni, um 15 oder um 18 Uhr. Für das Achtelfinale der Deutschen gibt es natürlich wieder Public-Viewing mit den Stadtwerken Sulzbach im Salzbrunnenhaus. Dann kümmert sich erneut das Markus-Parnitzke-Team um die Getränke und Martin Thome mit Kollegen ums Essen.

Die Stadtwerke Sulzbach freuen sich auf jeden Besucher. Das Public Viewing im Salzbrunnenhaus findet bei jedem Wetter statt. Wir werden beim Spiel am 21.6.2016 einen EM-Fußball verlosen.

Übrigens: Beim letzten Gruppenspiel am 21. Juni wird ein EM-Ball verlost. Es handelt sich dabei um einen Originalfußball der EM 2012 in Polen und der Ukraine von Adidas. Alle Besucher – außer Mitarbeiter der Stadtwerke und deren Angehörige – dürfen mitwachen. Wer das Ergebnis des Spiels richtig tippt, dessen Karte kommt in die Lostrommel. Es entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.